Während die Zelte vom Maibaumsetzen abgebaut wurden, kam auch das Museum bei einem Museumsputz-Tag am 3. Mai 2014 wieder einmal an die Reihe. Es mussten mal wieder gründlich Besen und Staubwedel geschwungen werden und außerdem gab es einige neue Exponate, die eingeräumt wurden, während schon vorhandene Dinge einen anderen Platz...

 

Am letzten Tag des April galt es auch im Jahr 2014 den Maibaum in Hochstedt aufzustellen. Selbstverständlich wurde dieser wieder am Bürgerhaus präsentiert, wo die bunten Bänder des Maikranzes im Wind flattern konnten. Dazu musste der Kranz jedoch erst einmal gebunden und dann mit den Bändern versehen werden. Das Kranzbinden ...

 

Am Ostermontag, im Jahr 2014 war das der 21. April, fand das traditionelle Ostereierfinden für die jüngsten Hochstedter statt. Initiiert wurde das Ganze wie immer von der Ortsteilbürgermeisterin und dem Ortsteilrat. Der Heimatverein unterstützte...

„Hüterinnen der Zeit“ zwischen Eierdieben und Pistolen - der beschützte Weg vom Ei zum Meeresschildkrötenbaby.

Am 15. April 2014 hatte der Heimatverein  Hochstedt um 19.00 Uhr in das Bürgerhaus Hochstedt zu einem Abendvortrag eingeladen. Simone Nordheim berichtete von ihren Erlebnissen während ihrer alljährlichen Rettungsaktion der Meeresschildkröten an den Stränden Nicaraguas.

 

Auch 2014 wurde im Frauentreff Ostern gefeiert. Am 15. April hatten sich die Frauen deshalb im Bürgerhaus zu Kaffee, Kuchen und Eierlikör getroffen. In lustiger Runde ging es durch den Nachmittag, angespornt...

Bei frühlingshaften Temperaturen und damit ganz anders als im Vorjahr konnte die Osterkrone des Jahres 2014 gebaut werden. Die Frauen vom Heimatverein gaben sich am 13. März alle Mühe auch in diesem Jahr wieder ein grünes und buntes Ostergroßgebinde am Lindenborn von Hochstedt...

Der 22. Februar 2014 war ein milder, sonniger Tag und wie geschaffen dafür, das Waidbeet zu bestellen. Damit sich auch genügend Nährstoffe im Boden befanden wurde etwas nachgeholfen. Immerhin wurde nun bereits im zehnten Jahr in Folge, Waid auf dem Stück Erde angebaut. Zwischendurch war zwar immer ...

Auch im Jahr 2014 feierten die Frauen vom Hochstedt beim allmonatlichen Frauentreff den Fasching. Dazu erschienen sie wieder recht bunt gekleidet am 18. Februar im Bürgerhaus. Bei manchen von ihnen ...

Am 1. Februar 2014 war es höchste Zeit, auf das vergangene Jahr 2013 zurückzublicken, denn der erste Monat des neuen Jahres war bereits vorbei. Das vergangene Jahr sollte wie immer anhand von Bildern ins Gedächtnis zurückgerufen werden. 2013 gab es verschiedene Anlässe, zu denen Fotos gemacht worden...

 

Im letzten Jahr hatten wir, die Mitglieder vom Heimatverein, damit begonnen, ein Neujahrsessen mit den eingefrorenen Resten unseres Weihnachtsfeieressen auszurichten. Dabei ging es weniger um das Essen selbst, als um die Gespräche drumherum. Es war wieder an der Zeit, sich Neues auszutauschen und einen gemütlichen Vereinsabend zu verbringen, ohne dass übliche Vereinssitzungs-Protokoll. So ging es auch sehr locker mit viel Gelächter im Bürgerhaus...