Beitragsseiten

Am 10. Juni 2010 fand im Hof des B├╝rgerhauses unser erstes Vereinssommerfest statt. Das Wetter war wie geschaffen daf├╝r, es war warm und sogar die Nacht versprach recht mild zu werden. Wir hatten zwei unserer Zelte aufgestellt und mit Biertischgarnituren ausgestattet.
 
 
In der Mitte der Zelte stand ein gro├čer Sommerblumenstrau├č und auf den Tischen kleine Str├Ąu├čchen. Schon im Mai waren Einladungen an Nicht-Vereinsmitglieder herausgegangen, da wir uns auf diesem Weg f├╝r ihre Hilfe bedanken wollten.
 Zuerst musste jedoch wegen des bevorstehenden Spaziergangs am Wochenende noch eine Vereinssitzung in Kurzfassung abgehalten werden, die wohl als die kürzeste Sitzung des Vereins in die Geschichte eingeht. Immerhin dauerten die Absprachen und Informationen etwa 15 Minuten.
Bilderschau der Polenfahrt
Bei Bratw├╝rsten vom Rost und einem gek├╝hlten Bierchen wurde ├╝ber die Polenfahrt gesprochen - die Bilder gab es schon zur Ansicht -, die f├╝r die meisten Anwesenden erst einige Tage zur├╝cklag und ├╝ber den bevorstehenden Spaziergang f├╝r Jung und Alt in die Hochstedter Flur.