Eine Übersicht über die Vereinsarbeit im Jahr 2022

(Zu den farblich hervorgehobenen Terminen existieren ausführliche Beiträge)

 

26. und 27.02.2022 Arbeiten am Waidbeet und Weinhang
13.03.2022 Montage einer Banklehne
15.03.2022 186. Frauentreff
19.03.2022 Abschmücken der Minzebank
20.03.2022 Bau der Osterkrone
22.03.2022 194. Vereinsversammlung
12.04.2022 187. Frauentreff
  195. Vereinsversammlung
24.04.2022 Museumsputz + Maikranzbinden
30.04.2022 Maibaumsetzen
01.05.2022 1. Färbetag - Waid
09. bis 13.05.2022 Krappfärbung
17.05.2022 188. Frauentreff
  196. Vereinsversammlung
25.05.2022 15. Hochstedter Museumsnacht
14.06.2022 189. Frauentreff
  197. Vereinsversammlung
01.07.2022 Museumsführung
09.07.2022 Teilnahme an der 700-Jahrfeier Gutendorf
12.07.2022 190. Frauentreff

 

Die 15. Hochstedter Museumsnacht fand wieder einmal traditionell am Vorabend des Himmelfahrtstages statt. Wie schon beim Maibaumsetzen, sollten nur die Pavillons zum Einsatz kommen. Das Wetter...

Im letzten Herbst hatten wir das Projekt Krappfärbung angestoßen. Die Krappwurzel war auch eine der am häufigsten zum Färben genutzte ...

Der Tag der Arbeit, also der 1. Mai 2022, welcher gleichzeitig der Tag des Aufräumens nach dem Maibaumsetzen war, wurde gleich als erster Waidfärbetag des Jahres genutzt. Da Waidblätter...

Nach zwei Jahren Pause war es wieder einmal an der Zeit, die bunten Bänder im Frühlingswind flattern zu lassen. Nachdem schon vor Tagen der Maikranz gebunden worden war, sollte er nun auch am Maibaum ...

Das Museum hatten wir zwar auch in den vergangenen beiden Corona-Jahren sauber gehalten und geputzt, jedoch ein Maikranz wurde zuletzt 2019 ...

Immer einige Wochen vor Ostern fangen die Frauen vom Frauentreff an, die Hochstedter Osterkrone zu bauen und zu schmücken - wobei dabei nicht nur Frauen zugegen sind. Ein paar kräftige Männerhände packen auch mit an. Verwendet wird dafür der Pflanzenkübel am Lindenborn, der in der Adventszeit schon als goldenes Paket ...

Die noch immer winterlich geschmückte Minzebank fing nun langsam an zu stacheln. Grund dafür waren die mittlerweile trockenen Tannennadeln der von uns dort angebrachten Zweige. Es war also allerhöchste Zeit ...

Wir hatten im Herbst 2020 Bänke angeschafft, die in unserer Flur aufgestellt worden waren, damit man sich an besonderen Stellen auch einmal ausruhen kann. An einer dieser Stellen stand schon früher einmal ...

Gegen Ende Februar 2022 herrschte recht mildes Wetter und der Boden war noch feucht genug, um das Waidbeet für das kommende Waidjahr vorzubereiten. Dazu mussten zunächst...