Mitte März wurden entlang der Sömmerdaer und Heinrich-Queva-Straße wieder Schutzzäune für Amphibien aufgestellt. An diesen Stellen setzt alljährlich im Frühjahr die sogenannte Krötenwanderung ein, bei der Tiere ...

Im Jahr 2020 wurde ein Bebauungsplan für das ehemalige Hochstedter Klostergut auf den Weg gebracht. Nach dem Besitzerwechsel waren Pläne für die spätere Nutzung des Geländes und der denkmalgeschützten...

Am 28. Februar 2021 fand auf der Streuobstwiese im "Bach" eine Baumwartschulung statt. Da Obstbäume regelmäßig verschnitten werden müssen, um reiche Früchte  tragen und ein hohes Alter erreichen zu können, gibt es Fachleute, die Laien dieses Verschneiden beibringen. Dabei werden...

Bereits zu Beginn des Jahres zeigte der Winter, was in ihm steckte und damit sein weißes Gesicht. Am 3. Januar legte sich eine Kalte, weiße Decke über Hochstedt und sorgte damit für hellere Tage und Nächte...